Please update your Flash Player to view content.

Meine neue Meditations-CD

Channeling - Geführte Meditation auf CD

Channeling-CD

Text und Sprecher: Martin Heinz

Musik: Thomas Nolte

Hörprobe und Infos

Invokation des Erwachens

Die Meditation zum Lichtkörper-Prozess

Erwachen

Text und Sprecher: Martin Heinz

Musik: Thomas Nolte

Video-Meditation, Text, Beschreibung und

Freier Audio-Download

Terminkalender

Benutzeranmeldung

Unser Newsletter

Deine Nachrichten

Sie sind nicht eingeloggt.

Positive Realitätsgestaltung

ReCreate®

ReCreate

Meine neue Website zur Persönliche Schöpfung ist JETZT online!

www.recreate-coaching.de

Wer ist online

Wir haben 629 Gäste online

Besucher-Statistik

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute816
mod_vvisit_counterGestern1233
mod_vvisit_counterDiese Woche816
mod_vvisit_counterLetze Woche8854
mod_vvisit_counterDiesen Monat36210
mod_vvisit_counterLetzen Monat42080
mod_vvisit_counterGesamt5538560

Die Romanverfilmung

Banner
ReCreate® - Die Wochenendseminare

Hofgut ImsbachDie ReCreate®-Wochenendseminare setzen sich jeweils mit einzelnen Lebensthemen auseinander.

Teilnehmern der Intensiv-Seminare bieten die Wochenend-Seminare nochmals die Möglichkeit, sich gezielt mit bestimmten Lebensthemen auseinanderzusetzen.

Doch auch, wenn Du bislang noch keines der Intensiv-Seminare besucht hast, erhältst Du über die Wochenend-Seminare einen Einstieg in die grundlegenden Prinzipien des Lebens und kannst so bereits im kurzen Zeitraum von 2 Tagen wertvolle Impulse für Dein Leben erhalten.

Doch warum überhaupt Seminare besuchen, wenn so viel Wissen über Bewusstseinswachstum und spirituelle Techniken im Internet oder über Bücher verfügbar ist?

Die Antwort ist ganz einfach: Texte nehmen wir zum größten Teil über unseren rationalen Verstand und nur in einem sehr kleinen Umfang über unser Gefühl auf. Worte sind in ihrer Aussagekraft unendlich begrenzt, da sie je nach Hintergrund und Geschichte des Empfängers ganz unterschiedlich interpretiert und missverstanden werden können. Kurz: Du erhältst zwar über Texte eine Menge an Informationen, doch um die Hintergründe wirklich auf umfassende Weise zu begreifen und wirkliche Veränderungen und Wachstum in Deinem Leben zu erreichen, braucht es tiefgreifende Erfahrungen auf der Ebene des Fühlens.

Ganz besonders in den mehrtägigen ReCreate®-Intensivseminaren und -Retreats, aber auch in den ReCreate®-Wochenendseminaren liegt der Schwerpunkt auf der Ermöglichung dieser ganz besonderer Erfahrungen, die die Teilnehmer tief in ihrem Herzen und ihrer Seele berühren und die nur unter diesen besonderen Rahmenbedingungen in einem geschützten Raum so möglich sind. Diese Erfahrungen erweitern das Bewusstsein der Teilnehmer auf umfassende Weise und werden so tief verankert, dass sie den Samen legen für  die Verwirklichung eines neuen Lebens und eines neuen Selbstes.

Ich möchte Dir daher nahelegen, Dir selbst das Geschenk der Teilnahme an einem der Seminare zu ermöglichen. Es wird Deine Sichtweise auf Dein Leben grundlegend verändern und erweitern und Dir den Schlüssel für Heilung auf allen Ebenen in die Hände geben.

Frühbucher-Rabatt: Schnellentschlossene können bares Geld sparen: Bei verbindlicher Anmeldung bis 4 Wochen vor dem Anmeldeschluss-Datum wird auf die Seminargebühr ein Preisnachlass von 10% gewährt!



Universeller Reichtum und Fülle - Entdecke die Göttliche Quelle IN DIR (22. - 23.04.2017) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Samstag, den 14. Januar 2017 um 00:00 Uhr

Samstag, 22.04. bis Sonntag, 23.04.2017 (Anmeldeschluss: 31.03.2017)

Für diesen Seminartermin ist keine Anmeldung mehr möglich!

Reichtum und Fülle haben nur sehr wenig mit unserem materiellen Besitz zu tun. Reichtum und Fülle sind eine Frage unserer inneren Einstellung, eine Frage dessen, was wir über uns selbst fühlen

Wir können materiell sehr reich sein, uns aber bettelarm fühlen, wenn uns die Wertschätzung für unser Selbst und für die Geschenke des Lebens fehlt. Umgekehrt können wir über wenig Geld und Besitztümer verfügen, uns jedoch trotzdem unermesslich reich fühlen, wenn wir eine hohe Wertschätzung für das haben, was im Leben wirklich zählt und dankbar für alle Geschenke sind, die wir vom Universum erhalten. Materielle Besitztümer vergehen, doch unser Wahres, Göttliches Selbst ist EWIG.

Das Geheimnis der Erfahrung von wirklichem Reichtum und wirklicher, universeller Fülle liegt also nicht in dem, was gerade jetzt im Außen da ist, sondern in dem, was in unserem Inneren als SEINS-Zustand verankert ist. Haben wir die Verbindung zur Universellen Göttlichen Quelle IN UNS gefunden, so fühlen wir uns unendlich wertvoll und reich - und wir fließen förmlich über von diesem Reichtum. Aus diesem SEINS-Zustand der universellen Fülle heraus gibt es nur einen Wunsch: Dieses Geschenk mit möglichst vielen Menschen zu teilen, um es so im Physischen erfahren zu können. 

An dieser Stelle können wir die Wahl treffen, diesen Inneren Reichtum zu teilen und durch uns hindurch in die ganze Welt fließen zu lassen - und wir werden die Erfahrung machen, dass die Welt auch ihren Reichtum nun mit uns teilt .... und so auch materieller Reichtum in unser Leben kommt.

Im ReCreate®-Wochenend-Seminar "Universeller Reichtum und Fülle" werden wir uns eingehend mit den "Universellen Prinzipien" der Fülle beschäftigen. Wir werden Übungen durchführen, in denen wir in direkten Kontakt mit der Göttlichen Quelle IN UNS kommen und den Wahren Wert unseres SEINS spüren können.

Die Universellen Prinzipien der Fülle

Unsere physische Realität ist eine Illusion, denn sie vermittelt uns den Eindruck der Begrenzung. Nicht umsonst befinden wir uns hier innerhalb eines der Seins-Bereiche der Dualität, innerhalb der wir glauben, alles wäre von allem getrennt. ReichtumIst es da ein Wunder, dass wir auch glauben, von den unbegrenzten Gaben des Universums getrennt zu sein?

Doch tatsächlich existiert diese Trennung nur in unserem Kopf, innerhalb der begrenzten Denkmuster unseres Verstandes. Unser Herz kennt keinen Mangel, denn unser Herz verschenkt frei und ohne darüber nachzudenken, ob wir mit dem Schenken etwas verlieren.

Dies ist eines der Universellen Prinzipien der Fülle. Doch es gibt noch viele weitere Prinzipien, welche für den uneingeschränkten Zugang zur Universellen Fülle wichtig sind. Das ReCreate®-Wochenend-Seminar "Universeller Reichtum und Fülle" vermittelt Dir diese Prinzipien und bringt Dich in Kontakt mit der Göttlichen Quelle IN DIR. 

Inhalte des Wochenend-Seminars "Fülle und Reichtum":

  • Die Universellen Prinzipien der Fülle
  • Wie wir in Kontakt mit unserer eigenen, göttlichen Quelle kommen
  • LIEBE als Gefäß der Fülle
  • Geben und Nehmen als Prinzipien des Universellen Ausgleichs
  • Übungen zum Erkennen der eigenen Armuts-Schöpfungen
  • Transformationsübungen
  • Übungen zum energetischen Anziehen von Fülle und Reichtum

Für das Seminar bitte ich Dich, Folgendes mitzubringen:

  • Bequeme Kleidung
  • Eine Wolldecke
  • Ein Kissen
  • Warme Socken / Hausschuhe (Der Gruppenraum darf nicht mit Schuhen betreten werden)
  • Schreibmaterial und Buntstifte
  • Ein weiches Tuch zum Verbinden der Augen

Der Seminarort

Das Seminar findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) im Nordsaarland statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für FesHofgut Imsbachtivitäten und Seminarveranstaltungen.

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15min mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Aussenzimmer. Alle unsere Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

Termin für dieses Seminar: Samstag/Sonntag, 22. - 23.04.2017

Seminardauer

Das Seminar geht über ein Wochenende (Samstag/Sonntag):

  • Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 18.00 Uhr

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 250,- €** und der Hotel-Tagungspauschale* von 95,- € (Gesamtkosten: 345,- €)**. Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

* Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An beiden Seminartagen Mittagessen in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An beiden Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen.

Übernachtungen/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gibt es im Rahmen des Seminars im Hotel Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum.

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen oder Deinen Seminarplatz über diesen Link auf www.recreate-coaching.de online buchen.

Anmeldeschluss ist der 31.03.2017. Für diesen Seminartermin ist keine Anmeldung mehr möglich!

Du hast noch Fragen zum Seminar oder zu den Buchungsmodalitäten? Sende mir einfach eine Nachricht über das Kontakt-Formular.


Weitere Termine findest Du im Terminkalender unter "Wochenend-Seminare".

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du teilnehmen möchtest? Lies die Teilnehmer-Feedbacks zu meinen Seminaren!

Die Seminarplätze und Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den eminaren durchgeführte energetische Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für Menschen mit psychischen oder gesundheitlichen Problemen kann meditative Arbeit kontraindiziert sein. Bitte kläre vor Besuch eines der Seminare im Zweifelsfall mit Deinem Arzt ab, ob eine solche Arbeit für Dich ohne Bedenken möglich ist.

Bildquellen: © www.fotolia.com #44220383 "Got-Money", tiero; Foto des Hotels "Hofgut Imsbach": © Hotel Hofgut Imsbach, Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung des Hofgut Imsbach



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 31. März 2017 um 19:16 Uhr
 
Seelen-Kommunikation (12. - 13.08.2017) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Samstag, den 14. Januar 2017 um 00:00 Uhr

Samstag, 12.08. bis Sonntag, 13.08.2017 (Anmeldeschluss: 21.07.2017)

Zum letzten Mal findet dieses Seminar im wunderbaren Seminarhotel "Hofgut Imsbach" im nördlichen Saarland statt! Leider steht das Hotel danach - zumindest für einen ungewissen Zeitraum - nicht mehr zur Verfügung, da es den Besitzer wechselt. Wenn Du also noch einmal ein Seminar in diesem Hotel erleben möchte, sollte dieses Seminar unbedingt buchen!

Für mich ist diese Veränderung ein Impuls zur Neu-Ausrichtung, zur Neu-Erfindung. Ich werde nicht nur nach alternativen Seminarorten suchen (und diese auch finden), sondern mein gesamtes Seminarkonzept neu erschaffen. Lasse Dich also überraschen!

Wenn alte Verletzungen und Glaubenssätze den materiellen Fluss blockieren - Heilung durch Transformation und Vergebung

Immer dann, wenn wir in Abhängigkeiten, Verstrickungen, Konflikten und Dramen mit unseren Eltern, unseren Kindern oder mit anderen Menschen "hängen" bleiben, stagniert auch unser Leben: Wir kommen nicht voran; die Dinge kommen einfach nicht zum Fließen.

Vergebungsrituale und der Dialog von Seele zu Seele können uns aus diesen Blockierungen heraus holen und uns helfen, in unserem Leben voran zu schreiten und auf unsere eigenen Potenziale zu vertrauen. Wir erhalten wieder die Macht über unser eigenes Leben zurück und können das Ruder nun selbst in die Hand nehmen.

Im ReCreate@-Seminar "Seelenkommunikation" wirst Du erfahren, wie Du auf der Seelenebene, der Ebene der vollkommenen göttlichen Liebe mit jedem Menschen wie auch mit jedem Wesen kommunizieren kannst. Wir werden besondere Vergebungsrituale durchführen, die Dir die Heilung Deiner Beziehung zu Deinen Eltern, Deinem inneren Kind und zu anderen Menschen ermöglicht.

Seelenkommunikation - Das ist Heilung aus der Ebene des Einheits-Bewusstseins heraus

Die Kommunikation auf Seelenebene gibt Dir die Chance, über die Geistigen Dimensionen direkt auf der Ebene der Universellen Liebe mit jedem Wesen und mit unserer Höchsten Instanz, unserem Gott-Selbst in Verbindung zu treten. Auf dieser Ebene gibt es kein Trennungsbewusstsein, denn alle Seelen sind nichts weiter, als Aspekte unseres Selbst. Hier ist eine Verbindung und ein Austausch auf Basis der allumfassenden, nicht-persönlichen LIEBE AGAPE möglich.

Wir erfahren durch die wahre Kommunikation im Absoluten, dass wir nicht getrennt, sondern untrennbar verbunden sind mit der Weisheit und Liebe Gottes, mit der gesamten Schöpfung.

Mit der eigenen Seele in Kontakt treten - Führung durch das Gott-Selbst

Wasserfall

Treten wir mit unserer eigenen Seele in Kontakt, so befinden wir uns in Kommunikation mit unseremWahren Selbst, unserem Gott-Selbst. Hier können wir erfahren, welchem "höheren Zweck" bestimmte aktuelle Herausforderungen und Lebenssituationen dienen, was wir lernen sollen und wie wir am besten und am leichtesten der Intention unserer Seele, unserer Geburtsvision folgen können. Wir können lernen, uns nicht mehr von den Ängsten und Täuschungen unseres EGO-Verstandes in die Irre führen zu lassen, sondern unserem Herzen und der Göttlichen Führung zu vertrauen.

Mit anderen Seelen in Kontakt treten - Transformation und Heilung durch Vergebung

Über die Seelenkommunikation können wir auf Seelenebene mit Menschen in Kontakt treten, mit denen auf der physischen Ebenen Streitigkeiten oder Missverständnisse bestehen, oder mit denen noch urgend etwas offen und ungeklärt ist. Ein auf dieser Ebene ausgeführtes Vergebungsritual heilt nicht nur alle Seiten von Verletzungen, es befreit uns von allen Bindungen und Einschränkungen, die zuvor über einen langen Zeitraum mit der Verletzung aufrecht erhalten wurden. Wir werden wieder WIR SELBST und können frei, ohne Verpflichtungen oder eingebildete Abhängigkeiten voran gehen und unser Leben nach unserem höchsten Wohl neu ausrichten.

Inhalte des Wochenend-Seminars "Seelen-Kommunikation":

  • Übungen zum Energie-Spüren und zur Energie-Erhöhung
  • Transformations- und Reinigungsübungen
  • Übungen, um mit der eigenen Seele in Kontakt zu treten
  • Das Gott-Selbst um Rat fragen - Intuitiv Antworten erhalten
  • Durchführung von Vergebungs-Ritualen zur Heilung und Auflösung schädlicher Abhängigkeiten/Co-Abhängigkeiten

Für das Seminar bitte ich Dich, Folgendes mitzubringen:

  • Bequeme Kleidung
  • Eine Wolldecke
  • Ein Kissen
  • Warme Socken / Hausschuhe (Der Gruppenraum darf nicht mit Schuhen betreten werden)
  • Schreibmaterial und Buntstifte
  • Ein weiches Tuch zum Verbinden der Augen

Der Seminarort

Das Seminar findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) im Nordsaarland statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für FesHofgut Imsbachtivitäten und Seminarveranstaltungen.

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15min mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Außenzimmer. Alle unsere Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

Termin für dieses Seminar: Samstag, 12.08. bis Sonntag, 13.08.2017

Seminardauer

Das Seminar geht über ein Wochenende (Samstag/Sonntag):

  • Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Seminarende gegen 18.00 Uhr

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 250,- €** und der Hotel-Tagungspauschale* von 95,- € (Gesamtkosten: 345,- €)**. Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

* Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An beiden Seminartagen Mittagessen in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An beiden Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen.

Übernachtungen/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gibt es im Rahmen des Seminars im Hotel Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum.

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen oder Deinen Seminarplatz über diesen Link auf www.recreate-coaching.de online buchen.

Anmeldeschluss ist der 21.07.2017.

Weitere Termine findest Du im Terminkalender unter "Wochenend-Seminare".

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du teilnehmen möchtest? Lies die Teilnehmer-Feedbacks zu meinen Seminaren!

Die Seminarplätze und Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den eminaren durchgeführte energetische Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für Menschen mit psychischen oder gesundheitlichen Problemen kann meditative Arbeit kontraindiziert sein. Bitte kläre vor Besuch eines der Seminare im Zweifelsfall mit Deinem Arzt ab, ob eine solche Arbeit für Dich ohne Bedenken möglich ist.

Bildquellen: ©Martin Heinz "Wasserfall"; Foto des Hotels "Hofgut Imsbach" mit freundlicher Genehmigung des Hofgut Imsbach



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 29. April 2017 um 09:33 Uhr
 
Einführung in die Universellen Lebensgesetze und die persönliche Schöpfung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Samstag, den 14. Januar 2017 um 00:00 Uhr

Achtung: Der Termin Samstag, 28.10. bis Sonntag, 29.10.2017 im Hotel Hofgut Imsbach muss leider entfallen, da das Hotel wegen Besitzerwechsel zu diesem Zeitpunkt nicht mehr zur Verfügung steht!

Ein neuer Seminartermin wird anberaumt, sobald ein neuer Seminarort gefunden wurde

Die Geistigen Gesetze und die Grundlagen der positiven Realitätsgestaltung

In diesem Seminar erhältst Du eine Einführung in die wichtigsten Grundlagen der bewussten Realitätsgestaltung und die Geistigen Gesetze. Im Praxis-Teil werden die grundlegenden Kenntnisse vermittelt, um positive Veränderungen in den Lebensbereichen "Partnerschaft/Glückliche Beziehungen", "Geld, Reichtum und Fülle", "Gesundheit", "Beruf, Berufung und Erfolg" bewirken zu können.

Das Seminar

Wolkenhimmel-HerzDas Seminar beginnt am Samstag mit einer Kennenlernrunde im Seminarraum. Nach der Vermittlung der wesentlichen theoretischen Grundlagen und der Geistigen Gesetze (Hermetische Gesetze) gehen wir in praktischen Übungen und Diskussionen auf die wichtigsten Lebensthemen ein: Partnersachaft, Fülle und Reichtum, Beruf und Erfolg sowie Gesundheit. 

Seminarinhalte:

  • Die Schöpfungsprinzipien
  • Wie wir unsere eigene Realität erschaffen
  • Die Geistigen Gesetze (Hermetische Gesetze)
  • Positive Realitätsgestaltung in den Lebensbereichen
    • Beziehungen / Partnerschaft
    • Geld, Reichtum und Fülle
    • Beruf / Berufung und Erfolg
    • Gesundheit
  • Praktische Übungen zur Bewusstseinsentwicklung in den einzelnen Lebensbereichen

Für das Seminar bitte ich Dich, Folgendes mitzubringen:

  • Eine Wolldecke
  • Ein Meditationskissen oder einen Meditationshocker
  • Warme Socken / Hausschuhe
  • Schreibmaterial und Buntstifte
  • Ein weiches Tuch zum Verbinden der Augen

Termin für dieses Seminar: Samstag/Sonntag, 28. - 29.10.2017

Seminardauer:

Das Seminar geht über ein Wochenende (Samstag/Sonntag):

  • Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Seminarende gegen 18.00 Uhr

Der Seminarort

Das Seminar findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) im Nordsaarland statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für Festivitäten und Seminarveranstaltungen.Hofgut Imsbach

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15min mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Aussenzimmer. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 250,- €** und der Hotel-Tagungspauschale* von 95,- € (Gesamtkosten: 345,- €)**. Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

* Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An beiden Seminartagen Mittagessen in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An beiden Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen.

Übernachtungen/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gibt es im Rahmen des Seminars im Hotel Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum.

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen oder Deinen Seminarplatz über diesen Link auf www.recreate-coaching.de online buchen.

Anmeldeschluss ist der 06.10.2017.

Du hast noch Fragen zum Seminar oder zu den Buchungsmodalitäten? Sende mir einfach eine Nachricht über das Kontakt-Formular.


Weitere Termine findest Du im Terminkalender unter "Wochenend-Seminare".

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du teilnehmen möchtest? Lies die Teilnehmer-Feedbacks zu meinen Seminaren!

Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den Seminaren durchgeführte energetische Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für Menschen mit psychischen oder gesundheitlichen Problemen kann meditative Arbeit kontraindiziert sein. Bitte kläre vor Besuch eines der Seminare im Zweifelsfall mit Deinem Arzt ab, ob eine solche Arbeit für Dich ohne Bedenken möglich ist.

Bildquellen: Bilder des Seminar-Hotels: © Hotel Hofgut Imsbach, Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung vom Hotel Hofgut Imsbach; übrige Bilder: © Martin Heinz



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 29. April 2017 um 09:31 Uhr
 
ReCreate®-Intensiv-Seminar Seelen-Kommunikation PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Freitag, den 19. Juli 2013 um 00:00 Uhr

4-tägiges Intensiv-Seminar - Derzeit steht noch kein neuer Termin fest.

Wenn alte Verletzungen und Glaubenssätze den materiellen Fluss blockieren - Heilung durch Transformation und Vergebung

Immer dann, wenn wir in Abhängigkeiten, Verstrickungen, Konflikten und Dramen mit unseren Eltern, unseren Kindern oder mit anderen Menschen "hängen" bleiben, stagniert auch unser Leben: Wir kommen nicht voran; die Dinge kommen einfach nicht zum Fließen.

Vergebungsrituale und der Dialog von Seele zu Seele können uns aus diesen Blockierungen heraus holen und uns helfen, in unserem Leben voran zu schreiten und auf unsere eigenen Potenziale zu vertrauen. Wir erhalten wieder die Macht über unser eigenes Leben zurück und können das Ruder nun selbst in die Hand nehmen.

Im ReCreate@-Intensivseminar "Seelenkommunikation" wirst Du erfahren, wie Du auf der Seelenebene, der Ebene der vollkommenen göttlichen Liebe mit jedem Menschen wie auch mit jedem Wesen kommunizieren kannst. Wir werden besondere Vergebungsrituale durchführen, die Dir die Heilung Deiner Beziehung zu Deinen Eltern, Deinem inneren Kind und zu anderen Menschen ermöglicht.

Kommunikation außerhalb der Begrenzungen der Dualität

Die Kommunikation auf Seelenebene gibt uns die Chance, über die Geistigen Dimensionen direkt auf der Ebene der Universellen Liebe mit jedem Wesen und mit unserer Höchsten Instanz, unserem Gott-Selbst in Verbindung zu treten. Auf dieser Ebene gibt es kein Trennungsbewusstsein, denn alle Seelen sind nichts weiter, als Aspekte unseres Selbst. Hier ist eine Verbindung und ein Austausch auf Basis der allumfassenden, nicht-persönlichen LIEBE AGAPE möglich.

Wir erfahren durch die wahre Kommunikation im Absoluten, dass wir nicht getrennt, sondern untrennbar verbunden sind mit der Weisheit und Liebe Gottes, mit der gesamten Schöpfung.

Mit der eigenen Seele in Kontakt treten - Führung durch das Gott-Selbst

Wasserfall

Treten wir mit unserer eigenen Seele in Kontakt, so befinden wir uns in Kommunikation mit unseremWahren Selbst, unserem Gott-Selbst. Hier können wir erfahren, welchem "höheren Zweck" bestimmte aktuelle Herausforderungen und Lebenssituationen dienen, was wir lernen sollen und wie wir am besten und am leichtesten der Intention unserer Seele, unserer Geburtsvision folgen können. Wir können lernen, uns nicht mehr von den Ängsten und Täuschungen unseres EGO-Verstandes in die Irre führen zu lassen, sondern unserem Herzen und der Göttlichen Führung zu vertrauen.

Mit anderen Seelen in Kontakt treten - Transformation und Heilung durch Vergebung

Über die Seelenkommunikation können wir auf Seelenebene mit Menschen in Kontakt treten, mit denen auf der physischen Ebenen Streitigkeiten oder Missverständnisse bestehen, oder mit denen noch urgend etwas offen und ungeklärt ist. Ein auf dieser Ebene ausgeführtes Vergebungsritual heilt nicht nur alle Seiten von Verletzungen, es befreit uns von allen Bindungen und Einschränkungen, die zuvor über einen langen Zeitraum mit der Verletzung aufrecht erhalten wurden. Wir werden wieder WIR SELBST und können frei, ohne Verpflichtungen oder eingebildete Abhängigkeiten voran gehen und unser Leben nach unserem höchsten Wohl neu ausrichten.

Inhalte des Intensiv-Seminars "Seelen-Kommunikation":

  • Übungen zum Energie-Spüren und zur Energie-Erhöhung
  • Transformations- und Reinigungsübungen
  • Übungen, um mit der eigenen Seele in Kontakt zu treten
  • Channeling mit der Göttlichen Ebene: Das Gott-Selbst um Rat fragen - Intuitiv Antworten erhalten
  • Durchführung von Vergebungs-Ritualen zur Heilung und Auflösung schädlicher Abhängigkeiten/Co-Abhängigkeiten
  • Dieses 4-tägige Intensivseminar bietet ausreichend Raum und Zeit, um jedem Teilnehmer die Möglichkeit der Arbeit an eigenen Transformationsthemen zu geben.

Für das Seminar bitte ich Dich, Folgendes mitzubringen:

  • Bequeme Kleidung
  • Eine Wolldecke
  • Ein Kissen
  • Warme Socken / Hausschuhe (Der Gruppenraum darf nicht mit Schuhen betreten werden)
  • Schreibmaterial und Buntstifte
  • Ein weiches Tuch zum Verbinden der Augen

Der Seminarort

Das Seminar findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) im Nordsaarland statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für FesHofgut Imsbachtivitäten und Seminarveranstaltungen.

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15min mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Außenzimmer. Alle unsere Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

Termin für dieses Intensiv-Seminar: Derzeit steht noch kein neuer Termin fest.

Seminardauer

Dieses Intensiv-Seminar geht über vier Tage:

  • Donnerstag bis Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende nach Abendessen und Abschlussmeditation jeweils gegen etwa 22.00 Uhr
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Seminarende gegen 18.00 Uhr

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 540,- €** und der Hotel-Tagungspauschale* von 253,- € (Gesamtkosten: 793,- €)**. Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

* Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An den ersten 3 Seminartagen Mittagessen und Abendessen, am 4. Seminartag das Mittagessen - jeweils in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An allen Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen.

Übernachtungen/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung im Einzelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gelten im Hotel Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum.

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen oder Deinen Seminarplatz über www.recreate-coaching.de online buchen

Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Seminarbeginn.

Du hast noch Fragen zum Seminar oder zu den Buchungsmodalitäten? Sende mir einfach eine Nachricht über das Kontakt-Formular.


Weitere Termine findest Du im Terminkalender unter "Wochenend-Seminare".

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du teilnehmen möchtest? Lies die Teilnehmer-Feedbacks zu meinen Seminaren!

Die Seminarplätze und Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den eminaren durchgeführte energetische Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für Menschen mit psychischen oder gesundheitlichen Problemen kann meditative Arbeit kontraindiziert sein. Bitte kläre vor Besuch eines der Seminare im Zweifelsfall mit Deinem Arzt ab, ob eine solche Arbeit für Dich ohne Bedenken möglich ist.

Bildquellen: © Martin Heinz "Wasserfall"; Foto des Hotels "Hofgut Imsbach" © Hofgut Imsbach, Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung des Hotel Hofgut Imsbach



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Dezember 2016 um 17:13 Uhr
 
Das ReCreate®-Jahresabschluss-Retreat "Heilung und Wiedergeburt 2017" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Sonntag, den 30. November 2014 um 00:00 Uhr

Für dieses Seminar steht noch kein Termin fest.

Das Jahr 2016 bewegt sich langsam auf den Jahresausgang zu. Für viele Menschen war dies bisher ein besonders herausforderndes Jahr. Doch nun wird es Zeit für eine "Aus-Zeit". Zeit, nach Innen zu gehen, alle alten Belastungen sowie den Stress des Jahres loszulassen und sich wieder richtig selbst zu spüren. Nur, wenn wir uns immer wieder diese Ruhezeit nehmen, können wir mit unserem Bewusstsein das Große Ganze erfassen und unseren eigenen Seelenweg im Kontext des Ganzen erkennen.

In diesem Jahr wird der Schwerpunkt des Retreats die Wieder-Findung des Selbst sein. Die Teilnehmer werden erfahren, wie sie sich selbst trotz allem Stress der immer mehr beschleunigten hektischen Zeit wieder ganz und gar spüren können und Schmerz und Belastung loslassen können. Wir werden uns der Hingabe widmen, der inneren Geisteshaltung, die es uns erlaubt, immer wieder Räume des inneren Friedens und der Losgelassenheit aufzubauen. Dieses Loslassen hilft uns, die Dinge auf leichte und natürliche Weise in Gang zu bringen - auf die Weise, die uns am besten dient. Damit hört der Kampf auf, und wir finden uns wieder in unserer natürlichen, "göttlichen" Schöpferkraft.

Ein weiterer Schwerpunkt dieses Retreats wird eine "Bewusstseins-Technik" sein, mit deren Hilfe wir - unabhängig von dem, was im Außen gerade sein mag - eine innere Vision einer "besseren Welt" aufbauen und in die Verwirklichung bringen können. Diese Bewusstseinsarbeit bringt uns in den Grenzbereich zwischen der 3./4. und der 5./6. Dimension, eine Ebene, auf der wir die Begrenzungen der physischen Realität von Raum und Zeit transzendieren können. Es ist eine Arbeit, die für alle, die aus der "Matrix" ausssteigen wollen und ihre wahre göttliche Schöpferkraft im höchsten Sinne verwirklichen wollen essenziell ist, und die uns ermächtigt, eine neue Zeitlinie zu wählen, die uns und die ganze Menschheit zu einer positiven Zukunft führt.

Das Wort "Retreat" kommt aus dem Englischen und bedeutet Ruhepause oder Rückzug. Anders als das in einem "normalen Urlaub" der Fall ist, geht es in einem Retreat nicht nur um Entspannung und Streßabbau, sondern auch um die Regeneration und das Auftanken von Energie für Körper, Geist und Seele.

HimmelsherzDas ReCreate®-Jahresabschluss-Retreat 2017 ermöglicht Dir, an einem Wochenende vom Streß des vergangenen Jahres abzuschalten und tief in die Lichtdimension der Seele einzutauchen. Unter dem Motto "Heilung und Wiedergeburt" werden wir auf die individuellen Herausforderungen und Themen des letzten Jahres eingehen und diese bearbeiten und energetisch transformieren. Anschließend werden wir uns mit einer lichtvollen Vision auf das neue Jahr 2018ausrichten und unsere Höchste Absicht in unseren Herzen verankern.

Das ReCreate®-Jahresabschluss-Retreat 2017 ist kein Seminar, in dem "Wissen" oder "Werkzeuge" vermittelt werden, sondern eine Zeit intensiver Seelen- und Herzensarbeit. Der Schwerpunkt des Retreats liegt in der Regeneration und Harmonisierung der Dreiheit von Körper, Geist und Seele, mit dem Ziel, dass sich die Teilnehmer wieder vollkommen bewusst an ihr Gott-Selbst und die Göttliche Quelle anschließen und allen Ballast des vergangenen Jahres ablegen können.

Der Veranstaltungsort

Das ReCreate®-Jahresabschluss-Retreat "Heilung und Wiedergeburt 2017" findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für Festivitäten und SeminarveranstaltungeHofgut Imsbachn.

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15 min. mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Außenzimmer. Alle unsere Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

  • Termin 2017: Für dieses Seminar steht noch kein Termin fest

Seminardauer

Das Seminar geht über ein Wochenende (Samstag/Sonntag):

  • Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Seminarende gegen 18.00 Uhr

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 250,- €** und der Hotel-Tagungspauschale* von 95,- € (Gesamtkosten: 345,- €)**. Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

* Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An beiden Seminartagen Mittagessen in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An beiden Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen.

Übernachtungen/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gibt es im Rahmen des Seminars im Hotel Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum.

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen oder Deinen Seminarplatz über diesen Link auf www.recreate-coaching.de online buchen.

Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Seminarbeginn.

Du hast noch Fragen zum Seminar oder zu den Buchungsmodalitäten? Sende mir einfach eine Nachricht über das Kontakt-Formular.


Weitere Termine findest Du im Terminkalender unter "Wochenend-Seminare".

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du teilnehmen möchtest? Lies die Teilnehmer-Feedbacks zu meinen Seminaren!

Die Seminarplätze und Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den Seminaren durchgeführte energetische Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für Menschen mit psychischen oder gesundheitlichen Problemen kann meditative Arbeit kontraindiziert sein. Bitte kläre vor Besuch eines der Seminare im Zweifelsfall mit Deinem Arzt ab, ob eine solche Arbeit für Dich ohne Bedenken möglich ist. 

Bildquellen: Foto vom Hofgut Imsbach © Hofgut Imsbach, Wiederhabe mit freundlicher Genehmigung des Hotels Hofgut Imsbach; "Himmelsherz" © Martin Heinz



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Dezember 2016 um 17:15 Uhr
 
Glückliche Beziehungen und Partnerschaft PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Sonntag, den 04. September 2011 um 13:20 Uhr

Für dieses Seminar steht noch kein neuer Termin fest.

"Der Sinn und Zweck einer Beziehung besteht nicht darin, dass Ihr eine andere Person habt, die Euch vervollständigt, sondern darin, dass Ihr mit dieser anderen Person Eure Vollständigkeit teilen könnt."

(Neale Donald Walsch, "Gespräche mit Gott, Band 1")


Kommt Dir DAS bekannt vor: Du lernest Deinen Traumpartner / Deine Traumpartnerin kennen. Es beginnt eine mehrwöchige Zeit, in der Du den Himmel auf Erden erlebest. Dann, ganz plötzlich entdeckst Du immer mehr Fehler an Deinem Partner / Deiner Partnerin und umgekehrt. Die Streitigkeiten häufen sich und schließlich endet die Beziehung, die so vielversprechend begann. Und Du bleibst zurück, verletzt, und noch einsamer wie zuvor...

Die meisten Menschen beginnen eine Beziehung in der Hoffnung, dass der tief in ihnen vorhandene Mangel durch den neuen Partner / die neue Partnerin ausgeglichen wird. Sie hoffen, endlich geliebt zu werden, endlich wertgeschätzt zu werden, sich endlich erfüllt - und GANZ - zu fühlen.

Doch das Geheimnis einer glücklichen Beziehungen liegt nicht in Deinem Partner / Deiner Partnerin, sondern es liegt in Dir selbst!

Dieses Geheimnis zu ergründen und Dir den Schlüssel für eine glückliche Beziehung und Partnerschaft zu Deinem ganzen Leben zu geben, ist Inhalt des ReCreate®-Wochenendseminars "Glückliche Beziehungen und Partnerschaft". Und dieser Schlüssel ist gleichzeitig DER Schlüssel, der Dich für eine Liebes-Beziehung auf einer völlig neuen Ebene öffnet, die jenseits aller bisherigen Beziehungen liegt.

Das ReCreate®-Wochenendseminar "Glückliche Beziehungen und Partnerschaft" richtet sich

  • an alle Menschen, die eine neue Beziehung zu sich selbst aufbauen und erfahren wollen,
  • an alle Menschen, die eine bestehende Beziehung vertiefen und auf einer völlig neuen Ebene erfahren wollen,
  • an alle Singles, die nach einer glücklichen Paarbeziehung suchen und aus alten Beziehungsmustern ausbrechen wollen
  • an alle Paare, die gemeinsam ihre Partnerschaft heilen, vertiefen oder neu erleben und erfahren wollen.

Im ReCreate®-Wochenendseminar "Glückliche Beziehungen" erfährst Du, welche Partner Du anziehst und warum Deine bisherigen Beziehungen bisher immer wieder den gleichen Mustern gefolgt sind. Du lernst, wie Du dieses Muster durchbrechen und zu einer wahrhaftigen, lebenslangen Beziehung voller Glück, Tiefe und Erfüllung finden kannst.

Du bist Single und wünschst Dir eine glückliche Liebesbeziehung? Dann solltest Du unbedingt dieses Seminar buchen, um zu erfahren, wozu eine Beziehung wirklich gedacht war, und wozu nicht. Du kannst so alle Fallstricke vermeiden, die zum Scheitern de Beziehung führen könnte und erfahren, was Liebe WIRKLICH bedeutet. 

Du bist in einer festen Beziehung und Ihr beide seid sehr glücklich? Dann kannst Du in diesem Seminar gemeinsam mit Deinem Partner herausfinden, wie Deine Beziehung regelrecht "abheben" kann, und wie Ihr Euch auf einer noch viel tieferen Ebene begegnen könnt.

Deine Beziehung ist OK, aber sie dümpelt so vor sich hin? Dann kannst Du in diesem Seminar gemeinsaVerliebtm mit Deinem Partner herausfinden, warum sich Dein Glück nicht so recht einstellen will. Ihr könnt mit Hilfe der Erkenntnisse aus dem Seminar Eure  Partnerschaft neu erschaffen und Glück und Erfüllung hineinbringen.

Deine Beziehung kriselt? Dann ist dieses Seminar für Dich und Deinen Partner ein MUSS! Ihr findet gemeinsam heraus, warum gerade Ihr Euch sich "gefunden habt", was Eure gemeinsame Lern- und Lebensaufgaben sind und wie Ihr Euch als das größte Geschenk erfahren könnt, dass Euch beiden jemals geschenkt wurde. Egal, wieviel Vorbehalte vorhanden sind, dieses Seminar gibt Euch beiden die Chance für einen echten Neuanfang.

Inhalte des Wochenend-Seminars "Glückliche Beziehungen":

  • Was LIEBE wirklich ist, und was nicht
  • Welche Fallstricke, Irrtümer und Illusionen es in der Liebe gibt, und wie wir sie vermeiden können
  • Welche Partner wir anziehen, und warum
  • Der "spirituelle Grund" für Beziehungen
  • Der Spiegel in der Partnerschaft: Wie wir erkennen , was wir noch lernen müssen
  • Bedürfnisse zum Ausdruck bringen können
  • Gewaltfreie Kommunikation - Der Schlüssel zur Lösung von Konflikten
  • Das Streben nach Vollkommenheit - Wie wir die vollkommene, spirituelle Partnerschaft verwirklichen können

Für das Seminar bitte ich Dich, Folgendes mitzubringen:

  • Bequeme Kleidung
  • Eine Wolldecke
  • Ein Kissen
  • Warme Socken / Hausschuhe (Der Gruppenraum darf nicht mit Schuhen betreten werden)
  • Schreibmaterial und Buntstifte
  • Ein weiches Tuch zum Verbinden der Augen

Der Seminarort

Das Seminar findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) im Nordsaarland statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für FesHofgut Imsbachtivitäten und Seminarveranstaltungen.

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15min mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Außenzimmer. Alle unsere Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

Seminardauer

Das Seminar geht über ein Wochenende (Samstag/Sonntag):

  • Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Seminarende gegen 19.00 Uhr

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 250,- €** und der Hotel-Tagungspauschale* von 95,- € (Gesamtkosten: 345,- €)**. Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

* Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An beiden Seminartagen Mittagessen in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An beiden Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen.

Übernachtungen/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gibt es im Rahmen des Seminars im Hotel Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum.

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen oder Deinen Seminarplatz über diesen Link auf www.recreate-coaching.de online buchen.

Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Seminarbeginn.

Ein neuer Termin für dieses Seminar steht derzeit nicht fest. Weitere Seminartermine findest Du im Terminkalender unter  "Wochenend-Seminare".

Du hast noch Fragen zum Seminar oder zu den Buchungsmodalitäten? Sende mir einfach eine Nachricht über das Kontakt-Formular.


Die Seminarplätze und Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du teilnehmen möchtest? Lies die Teilnehmer-Feedbacks zu meinen Seminaren!

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den Seminaren durchgeführte energetische Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für Menschen mit psychischen oder gesundheitlichen Problemen kann meditative Arbeit kontraindiziert sein. Bitte kläre vor Besuch eines der Seminare im Zweifelsfall mit Deinem Arzt ab, ob eine solche Arbeit für Dich ohne Bedenken möglich ist.

Bildquellen: © www.fotolia.com #42918437 "Junges Paar- st verliebt", runzelkorn; Foto des Hotels "Hofgut Imsbach": © Hotel Hofgut Imsbach, Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung des Hofgut Imsbach



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Dezember 2016 um 17:16 Uhr
 
Beruf und Berufung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Sonntag, den 30. November 2014 um 00:00 Uhr

Für dieses Seminar steht noch kein neuer Termin fest.

Du möchtest mehr darüber erfahren, wie Du zu Deiner wahren Berufung finden und in Deiner Arbeit glücklich werden kannst? Du möchtest erfahren, wie Du einen Einblick in Deine Lebensvision erhalten kannst und herausfinden, wo überhaupt Deine Berufung liegt und auf welche Wese diese in einem Zusammenhang mit Deinem bisherigen Leben und Deiner Geburtsvision steht? Dann solltest Du das Wochenendseminar "Beruf und Berufung" nicht versäumen!

In diesem Seminar werden wir uns alle diese Zusammenhänge ganz genau anschauen. Wir werden herausfinden, welches unsere besonderen Potenziale sind und in welcher Weise wir diese in unsere berufliche Tätigkeit einbringen können. Wir werden ebenfalls den Kontext des Elternhauses und des evolutionären Vermächtnisses anschauen und ergründen, auf welche Weise uns dies zu unserer Berufung führt. Ein weiterer Teil des Seminares setzt sich damit auseinander, wie wir an der Stelle, an der wir uns gerade befinden mehr Freude und Leichtigkeit erfahren können. Und schließlich schauen wir uns auch an, in welchem Zusammenhang unsere materielle Fülle mit der Erfüllung durch unsere Berufung steht.

Du arbeitest in einem Beruf, mit dem Du zufrieden sind? Dann kannst Du in diesem Seminar herausfinden, wie Du Deine Stärken und Potenziale noch besser einsetzen kannst und mehr Glück und Befriedigung in Deinem Job erhalten kannst.

Du bist unglücklich mit Deinem Job? Du fühlst Dich nicht erfüllt? Dann kannst Beruf-BerufungDu in diesem Seminar herausfinden, ob Du Deine Erfahrung mit Deiner augenblicklichen Anstellung neu erschaffen solltest, oder ob Du möglicherweise an der falschen Stelle "sitzt" und Dich neu orientieren solltest.

Du bist auf der Suche nach einer neuen Berufung? Dann ist dieses Seminar für Dich ein MUSS! Du kannst herausfinden, was Deinen Potenzialen am besten entspricht und wo Du Dein ganz persönliches Geschenk, Deine Begabung am besten einbringen kannst

Egal, wo Du gerade im Beruf stehst: Du kannst mit Deiner Teilnahme am ReCreate®-Wochenend-Seminar "Beruf und Berufung" Deine Position verbessern und Deinen Beruf zu Deiner wahren Berufung machen.

Inhalte des Wochenend-Seminars "Beruf und Berufung":

  • Herausfinden, was Deine Eltern und Dein bisheriger Lebensweg mit Deiner Berufung zu tun haben
  • Einen Blick auf Deine Geburts- und Lebensvision erarbeiten
  • Deine eigenen besonderen Potenziale und Fähigkeiten entdecken und lernen, sie für Deine Berufung einzusetzen und zu erweitern
  • Herausfinden, was Dir Freude macht und Begeisterung und Enthusiasmus erzeugt
  • Die Fallstricke für Frust und Enttäuschung im Beruf
  • LIEBE und HINGABE, der Schlüssel für Freude und Erfüllung im Beruf
  • Selbst-Liebe zur Bewältigung von Stress
  • Energetische Techniken zur Anziehung des idealen Jobs
  • Das Gehalt als Ausdruck Deiner Wertschätzung für Deinem Beruf

Für das Seminar bitte ich Dich, Folgendes mitzubringen:

  • Bequeme Kleidung
  • Eine Wolldecke
  • Ein Kissen
  • Warme Socken / Hausschuhe (Der Gruppenraum darf nicht mit Schuhen betreten werden)
  • Schreibmaterial und Buntstifte
  • Ein weiches Tuch zum Verbinden der Augen

Der Seminarort

Das Seminar findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) im Nordsaarland statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für FesHofgut Imsbachtivitäten und Seminarveranstaltungen.

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15min mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Außenzimmer. Alle unsere Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

Seminardauer

Das Seminar geht über ein Wochenende (Samstag/Sonntag):

  • Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 10.00 Uhr..
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Seminarende gegen 19.00 Uhr

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 250,- €** und der Hotel-Tagungspauschale* von 95,- € (Gesamtkosten: 345,- €)**. Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

* Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An beiden Seminartagen Mittagessen in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An beiden Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen.

Übernachtungen/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gibt es im Rahmen des Seminars im Hotel Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum.

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen oder Deinen Seminarplatz über diesen Link auf www.recreate-coaching.de online buchen.

Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Seminarbeginn.

Du hast noch Fragen zum Seminar oder zu den Buchungsmodalitäten? Sende mir einfach eine Nachricht über das Kontakt-Formular.


Weitere Termine findest Du im Terminkalender unter "Wochenend-Seminare".

Die Seminarplätze und Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Bildquellen: © www.fotolia.com #3475563 "seminar", mankale; Fotos von Hofgut Imsbach: © Hotel Hofgut Imsbach, Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung des Hotels Hofgut Imsbach

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den Seminaren durchgeführte geistige Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für Menschen mit psychischen oder gesundheitlichen Problemen kann meditative Arbeit kontraindiziert sein. Bitte kläre vor Besuch eines der Seminare im Zweifelsfall mit Deinem Arzt ab, ob eine solche Arbeit für Dich ohne Bedenken möglich ist.



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Dezember 2016 um 17:19 Uhr