Please update your Flash Player to view content.

Meine neue Meditations-CD

Channeling - Geführte Meditation auf CD

Channeling-CD

Text und Sprecher: Martin Heinz

Musik: Thomas Nolte

Hörprobe und Infos

Invokation des Erwachens

Die Meditation zum Lichtkörper-Prozess

Erwachen

Text und Sprecher: Martin Heinz

Musik: Thomas Nolte

Video-Meditation, Text, Beschreibung und

Freier Audio-Download

Terminkalender

Benutzeranmeldung

Unser Newsletter

Deine Nachrichten

Sie sind nicht eingeloggt.

Positive Realitätsgestaltung

ReCreate®

ReCreate

Meine neue Website zur Persönliche Schöpfung ist JETZT online!

www.recreate-coaching.de

Wer ist online

Wir haben 593 Gäste online

Besucher-Statistik

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute776
mod_vvisit_counterGestern1233
mod_vvisit_counterDiese Woche776
mod_vvisit_counterLetze Woche8854
mod_vvisit_counterDiesen Monat36170
mod_vvisit_counterLetzen Monat42080
mod_vvisit_counterGesamt5538520

Die Romanverfilmung

Banner
Aktuell
Die Zeitqualität in 2016 - Veränderungen und Neues PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Samstag, den 16. Januar 2016 um 20:21 Uhr

Liebe Freunde,

mit dem Beginn des Jahres 2016 steigen wir ein in eine neue Zeitqualität: Die Quersumme der Jahreszahl 2016 ergibt die Zahl 9 und steht für die Vollendung, das Erreichen eines großen Zieles. Die Zahl 9 ergibt sich aus dem Produkt von 3 x 3, die Zahl 3 steht für die Dreieinigkeit Gottes. Die Dreieinigkeit beinhaltet Vater, Sohn und Heiligen Geist oder Körper, Geist und Seele. Bringen wir bei dem, was wir zu erreichen wünschen Körper, Geist und Seele zusammen (oder auch Gedanke, Wort und Tat), so werden unsere Wünsche auf schnellstmöglichem und geradestem Weg Realität.

SchöpfungsprinzipDas vergangene Jahr 2015 hatte die Quersumme 8. Diese Zahl setzt sich aus 2 x 4 oder 2 x 2 x 2 zusammen. Die Zahl 2 steht für die Dualität, oder die Illusion der Trennung. Die Qualität der Zahl 8 weist auf das Rad des Schicksals, den Zyklus der Wiedergeburt oder das Karma hin. Wir sind im letzten Jahr ganz besonders intensiv mit alten Themen und Verletzungen konfrontiert worden. Wir mussten uns sehr viel mit der Aufarbeitung und Heilung alter Schmerzen und Verletzungen auseinander setzen. Drehen wir das Symbol der 8 quer, so erhalten wir das Unendlichkeitszeichen, dass den ewigen Zyklus aus Erdenken - Erschaffen - Erfahren zum Ausdruck bringt. Es ist der grundsätzliche Kreislauf der Schöpfung mit dem Ziel, das Selbst immer wieder zu erweitern und alles Wissen über das, WAS WIR SIND in die Erfahrung zu bringen und zu integrieren. Weigern wir uns, uns unserer Erfahrungen mit Bewusstheit anzuschauen, so begegnen wir den gleichen Erfahrungen immer wieder, bis wir verstanden und integriert haben, was diese uns wirklich sagen wollen.

Die Aufgabe, die sich uns in diesem neuen Jahr 2016 stellt, ist also die, uns wieder an unsere Göttliche Vollkommenheit als Schöpfer zu erinnern und etwas zum Abschluss zu bringen, es zu vollenden. Es geht dabei auch um die Vervollständigung und Vollendung unseres Selbst-Ausdrucks in der materiellen Welt der Form. Wir sollten uns zunächst also sehr gut dessen bewusst werden, warum wir wirklich hier sind und welche Aspekte des Seins wir mit Hilfe unseres Körpers durch unser Tun zum Ausdruck bringen und damit erfahren wollen.

Da wir Teil des Großen Ganzen sind, bestimmt unser selbst gewählter individueller Weg auch die Erfahrungen, die das Kollektiv der Menschheit macht. Wir sind also überhaupt nicht unwichtig in diesem globalen Spiel der Menschheit, sondern im Gegenteil: Wir sind enorm wichtig!

Was wir denken, glauben und durch und mit unserem individuellen Leben zu Ausdruck bringen, beeinfluss maßgeblich das Leben aller anderen Menschen. Auf der kollektiven Bewusstseinsebene speisen wir alle Gefühle, Gedanken und Erfahrungen in das morphische Feld ein und nehmen so einen enormen Einfluss auf die gegenwärtige Entwicklung der gesamten Menschheit.

Wenn Du Dich nun also fragst, wie das Jahr 2016 verlaufen wird und welche Chancen es Dir persönlich wie auch der Menschheit kollektiv gibt, dann solltest Du Dich daran erinnern, WER und WAS Du WIRKLICH BIST: Ein multidimensionaler Göttlicher Schöpfer, der mit dem Ziel in die physische Welt gekommen ist, sein WAHRES SELBST in der Welt der Form auf bestmögliche Weise zum Ausdruck zu bringen. Was immer Du glaubst, denkst, aussprichst und durch Dein TUN verwirklichst, bestimmt Deinen inneren SEIINS-Zustand und Deine Erfahrung von DIR SELBST! Und es bestimmt maßgeblich die Erfahrung der Menschen, Tiere (und Pflanzen) um Dich herum mit und damit auch die Erfahrung der ganzen Menschheit!

Welche Aspekte möchtest Du nun mit Deinem Leben und Sein zum Ausdruck bringen? Nimm Dir die Zeit, Dir ein paar Gedanken dazu zu machen. Vergiss dabei nicht, in Dein Herz hinein zu spüren. Und schreibe es auf, um Dich immer wieder daran zu erinnern, WER und WAS Du WIRKLCIH BIST und SEIN MÖCHTEST!

Ich wünsche Dir einen wunderbaren Start und eine vollendete Vollendung in diesem Jahr 2016! Du hast es in der Hand, etwas Wundervolles daraus zu machen!

Veränderungen und Neues im Jahr 2016

Umwandlung der ReCreate®-"Erschaffe-Dich-NEU"-Seminar-Trilogie in ein einziges Intensivseminar

Entdecken wir uns wieder als das, WER UND WAS WIR WIRKLICH SIND, so erhalten wir damit den Schlüssel zu unserem ganzen, vollkommenen Göttlichen Potenzial zurück. Die ReCreate®-Intensiv-Seminar "Erschaffe Dich NEU"-Seminar-Trilogie wurde überarbeitet und in ein einziges Intensivseminar umgewandelt, welches nun unter dem Titel "ReCreate® - Erschaffe Dich NEU" die Essenz der bisherigen drei Intensivseminare beinhaltet mit der Intention, Dir innerhalb von 5 Seminartagen die Grundlagen des nicht-dualen Bewusstseins des Neuen Zeitalters zu vermitteln. Diese Umwandlung in ein einteiliges Intensivseminar war deshalb überfällig, weil unsere aktuelle individuelle wie auch die kollektive Zeitqualität es notwendig machen, dass so viele Menschen wie nur möglich auf eine Bewusstseinsebene gelangen können, aus der heraus sie sowohl im persönlichen, als auch im über-persönlichen, globalen Bereich umfassende Veränderungen zu einem harmonischen Zusammenleben im Einklang mit der Natur und der gesamten Schöpfung initiieren können. Die ReCreate®-Retreats folgen dann als Vertiefung des ReCreate®-Intensiv-Seminars und initiieren den Weg der spirituellen Meisterschaft. Sie knüpfen an die Erfahrungen der Intensivseminare an und geben den Teilnehmern die Möglichkeit, an den zwischenzeitlich aufgetretene Themen mit Unterstützung der Gruppe zu arbeiten.

In 2016 findet das ReCreate®-"Erschaffe-Dich-NEU"-Intensiv-Seminar vom 2. bis zum 6. Mai 2016 im Hotel Hofgut-Imsbach im Saarland statt. Anmeldeschluss ist der 9. April 2016. Bei verbindlicher Buchung (Eingang des Anmeldeformulars und der Anzahlung) bis 4 Wochen vor dem Anmeldeschlussdatum (= 11. März 2016) wird als Frühbucher-Rabatt ein Nachlass von 10% auf den Seminarpreis gewährt. Ausführliche Informationen zu diesem Seminar findest Du unter diesem Link.

Das Seminar "Seelenkommunikation" als 4-tägiges Intensivseminar

Erstmals in 2016 biete ich das bisher in Form zweier aufeinanderfolgender Wochenendseminare durchgeführte Seminar "Seelenkommunikation" als 4-tägiges Intensivseminar an. Dies gibt uns die Möglichkeit, intensiv in der Gruppe zu arbeiten und für jeden Teilnehmer heilsame Prozesse durchzuführen.

Inhalt des Intensivseminars "Seelenkommunikation" ist die Erlernung der Kommunikation von Seele zu Seele im Seinsbereich außerhalb der Dualität, also auf einer Ebene der 5. Dimension und höher. Diese Kommunikationsebene erlaubt die Vergebung, Auflösung und Heilung alter Konflikte und Verletzungen auf der Ebene der bedingungslosen göttlichen Liebe. Auf dieser Ebene können wir auch mit unserer eigenen Seele, unserem Höheren Selbst kommunizieren und Klarheit über bestimmte Bereiche unseres Lebens sowie Göttliche Weisungen und Hilfen zur Bewältigung bestimmter Lebenssituationen erhalten (Channeling).

Das Intensiv-Seminar "Seelenkommunikation" findet vom 26. bis zum 29. Mai 2016 im Hotel Hofgut Imsbach im Saarland statt. Anmeldeschluss ist der 30. April 2016. Auch hier gibt es bei verbindlicher Anmeldung bis zum 1. April einen Preisnachlass von 10% auf den Seminarpreis (Frühbucher-Rabatt).  Ausführliche Informationen findest Du unter diesem Link.

Frühbucher-Rabatt für alle Seminare bei verbindlicher Buchung bis 4 Wochen vor dem Anmeldeschluss-Datum

Ab sofort gibt es einen Frühbucher-Rabatt für alle Seminare, also auch für die Wochenend-Seminare: Wenn Du Dich frühzeitig (bis 4 Wochen vor dem Anmeldeschluss-Datum) verbindlich anmeldest (Eingang des Anmeldeformulars und der Anzahlung), dann gewähre ich einen Nachlass von 10% auf den Seminarpreis*. Der Nachlass wird bei der Schlussrechnung automatisch berücksichtigt.

* Hinweis: Der Nachlass gilt nur für die Seminargebühr, nicht jedoch für die Hotel-Tagungspauschale oder die Übernachtungs-/Verpflegungskosten des Hotels/Seminarhauses, da ich hierauf keinen Einfluss habe.

Bildquelle: © Martin Heinz



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. April 2016 um 17:50 Uhr
 
Deine Fragen an das Leben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Sonntag, den 11. Oktober 2015 um 14:48 Uhr

ImpulseHast Du auch während Deines ganze Lebens Fragen an das Universum oder an das Leben gestellt, weil Du wissen wolltest wie das Leben wirklich "funktioniert" und warum bestimmte Dinge so sind, wie sie sind, und nicht anders? Wenn ja, so dürftest Du mit einem Großteil der Menschheit in guter Gesellschaft sein. 

Auch mir ging es so und geht es auch heute noch so, dass ich nicht aufgehört habe zu fragen. Nicht aufhören zu fragen und ganz ernsthaft nach Antworten suchen ist das, was uns in unserem Bewusstsein und in unserem Verständnis des Lebens und der Schöpfung wirklich voran bringt. Wir suchen in der Regel zunächst in äußeren Quellen (den Eltern, den Verwandten, den Freunden, in Religionen, Büchern, Filmen, spirituellen Lehrern) nach Antworten. Doch irgendwann stellen wir dann fest, dass immer noch Fragen offen bleiben oder dass die Antworten, die wir bisher erhalten haben uns nicht zufrieden stellen oder dass diese schlicht und einfach nicht stimmig, nicht "richtig" sind. Etwas tief in uns sagt uns, dass die Wahrheit anders ausschaut. Und dann beginnen wir mit der Suche in uns selbst. Wir beginnen, den direkten Kontakt zur Quelle zu suchen und die Anworten in unserem eigenen Herzen zu finden.

Ich selbst bin genau diesen Weg gegangen und nun seit einigen Jahren dabei, eigene Antworten zu suchen und habe diese auch gefunden. Das heißt nicht, dass mein Fragen ein Ende hat, sondern es heißt, dass mein Verständnis sich jetzt in einem Prozess des stetigen Wachstums befindet und ich jeden Tag neue Antworten erhalte nd eine neue Tiefe in meinem Bewusstsein finde. JETZT ist die Zeit reif und drängt förmlich danach, meine Antworten in Buchform zu Papier zu bringen. Das Projekt ist bereits gestartet und einige Kapitel sind vollendet. Ich möchte diese nun ganz konrekt auch mit Antworten erweitern, die ich explizit auf bestimmte Lebensfragen erhalten habe. Dazu ist es mir sehr wichtig, auch auf Fragen zu antworten, die andere Menschen an das Leben gestellt haben oder noch stellen. An dieser Stelle kannst Du mir helfen, indem Du mir Deine Fragen an das Leben schickst. Die Beantwortung dieser Fragen (soweit ich Antworten gefunden habe oder noch finde) wird Teil des Buches sein, entweder eingearbeitet in die ausführlichen Erläuterungen der "großen Zusammenhänge" des Lebens und der Schöpfung oder der Kapitel über die einzelnen Lebensbereiche, oder in einem separaten Kapitel, in welchem all die Fragen Platz finden, die in den Themenkapiteln keinen Platz gefunden haben.

Als Dankeschön für Deine Antwort erhältst Du einen Seminargutschein über 10,- €, den Du bei der Buchung des nächsten Seminares einlösen kannst. 

Herzlichst

Martin Heinz

Deine Fragen an das Leben

Mit diesem Formular kannst Du mir Deine Fragen an das Leben zuschicken. Dabei geht es nicht um persönliche Fragen (Fragen aus und zu persönlichen Lebenssituationen), sondern um Fragen, die Du im Laufe Deines Lebens ganz allgemein zum Leben gestellt hast. Es sind also Fragen gemeint, die auch andere Menschen an das Leben stellen könnten und deren Beantwortung in allgemeinem Interesse ist.

Du kannst mir auch Fragen senden, auf die Du mittlerweile Deine eigenen Antworten gefunden hast. Es müssen also nicht nur Fragen sein, nach deren Antwort Du noch suchst.

Als Dankeschön gibt es für Dich einen Seminargutschein über 10,- €. Wenn Du diesen erhalten möchtest, trage bitte Deinen Namen und Deine Anschrift und e-Mail vollständig in das Formular ein. Bitte beachte, dass pro Person nur ein Gutschein vergeben wird und dass Gutscheine weder akkumuliert, noch an Dritte übertragen werden können. Der Gutschein hat eine Gültigkeit von 3 Jahren ab Ausstellungsdatum.

Hinweis zum Datenschutz: Deine Adressdaten werden ausschließlich zum Zweck der Gutscheinvergabe und Gutscheinadministration gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. 

Generated with MOOJ Proforms Version 1.3
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Hier kannst Du Deine Fragen an das Leben eintragen
Anrede * Bitte Anrede wählen
Vorname * Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
Familienname * Bitte geben Sie Ihren Familiennamen ein
Gültige e-Mail * Bitte geben Sie ihre gültige e-Mail-Adresse an, da ohne e-Mail keine Bearbeitung möglich ist. Für Seminarbuchungen etc. ist eine Bestätigung der e-Mail notwendig. Sie erhalten dazu eine Antwort-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie bitte nach Erhalt anklicken. Erst nach Bestätigung wird Ihre Anfrage/Buchung weitergeleitet.
Anschrift, Zusatz Falls Ihre Anschrift eine Zusatzangabe beinhaltet, geben Sie diese bitte hier an.
Straße, Hausnummer Bitte Straße und Hausnummer eingeben
PLZ, Stadt Bitte Postleitzahl und Stadt angeben. Postfachadressen werden nicht akzeptiert!
Land Bitte geben Sie Ihr Land an, da wir in der Regel nicht nur aus Deutschland angeschrieben werden.

Bildquelle: © Martin Heinz



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 23. Oktober 2015 um 19:55 Uhr
 
Erschaffe Dich NEU PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Samstag, den 09. Mai 2015 um 00:00 Uhr

"Das tiefste Geheimnis ist, dass das Leben nicht ein Entdeckungsprozess, sondern ein Schöpfungsprozess ist.

Du entdeckst Dich nicht selbst, sondern Du erschaffst Dich neu.

Trachte deshalb nicht danach herauszufinden, wer Du bist,

sondern trachte danach zu entscheiden, wer Du sein möchtest."

Neale Donald Walsch, "Gespräche mit Gott", Band 1

Die Suche nach Sinn und Erfüllung im Leben

Wolkenhimmel-Herz-Logo

Wir sind im 21. Jahrhundert angekommen. Die ganze Menschheit steht jetzt vor den vielleicht größten Herausforderungen ihres bisherigen Daseins. Schon lange nicht mehr gab es gleichzeitig so viele Konflikte und Krisen in der Welt, wie heute. Das Finanzsystem steht kurz vor dem Zusammenbruch, die Spannungen zwischen den Regierungen der Länder haben wieder einen Höhepunkt erreicht, von dem aus es nur mit größtmöglicher Besonnenheit und höchstem Bewusstsein einen harmonischen Ausweg geben kann. Die Menschen in der Welt schauen "nach oben" zu den Regierungen und fragen sich, was sie da "von unten heraus" überhaupt noch bewegen können. Ganz unabhängig von den Menschen, die in vielen Ländern der Erde in katastrophalen Umständen (über)leben müssen, spiegeln sich die dysharmonischen Umstände auf unserem Planeten auch im privaten Leben der Menschen der reichen westlichen Länder wider: Viele kämpfen mit ungesunden Arbeitsverhätnissen oder prekären Jobs oder suchen gar vergeblich nach einer Arbeitsstelle. Den Wunsch, sich selbst zu verwirklichen und wirklich zu leben haben viele Menschen aufgegeben und glauben eher daran, dass das Leben zu einem Kampf um das Überleben geworden ist. Doch auch Menschen, denen es in finanzieller Hinsicht gut geht, haben vielfach ihre Verbindung zum ursprünglichen Sinn und Zweck des Lebens verloren. Das Anhäufen materieller Dinge und die Suche nach dem immer größeren Erlebnis-Kick sind zum Ersatz für das Finden und Verwirklichen des Wahren Selbstes geworden. Es bleibt die Leere im Inneren, die nicht mit äußeren Dingen aufgefüllt werden kann, und die letztlich als "globales Mangelgefühl" der Auslöser aller Probleme ist, die wir gegenwärtig auf unserem Planeten haben. Dabei sind wir universell betrachtet so reich, dass es überhaupt keinen Mangel, weder im Außen, noch in unserem Inneren geben müsste.

Was suchen wir tatsächlich? Wonach sehnen wir uns tief in unserem Herzen? Was kann uns wirkliche Erfüllung und Befriedigung schenken und was kann uns wahrhaftig glücklich machen?

...

Wie geht es Dir gerade?

Wonach sehnst Du Dich?

Fühle einmal für einen Moment in Dein Innerstes hinein!

...

Was wir suchen, ist die Verbindung zur Quelle allen Lebens, die Verbindung zu unserem wahren Selbst!

Sobald wir die Verbindung zu unserem "Wahren Selbst" wieder aufnehmen, erhalten wir den Schlüssel, um nicht nur unser eigenes Leben zum Positiven zu verändern, sondern auch die ganze Welt wieder in einen harmonischen Ort, in den Himmel auf Erden zu verwandeln!

Diese Verbindung haben wir jedoch über einen sehr langen Zeitraum verloren, weil wir uns immer mehr über unsere äußere Sinne von all den vielfältigen Eindrücken und Möglichkeiten der physischen Welt haben ablenken lassen. Die physische Welt ist zum Ersatz geworden für das, was in unserem Inneren, in unserem wahren Wesen ist. Wir nutzen die physische Welt nicht mehr zu ihrem ursprünglichen Zweck als Werkzeug zur Verwirklichung unseres Selbstes, sondern wir sammeln physische Erfahrungen und materielle Dinge als Ersatz anstelle der Verwirklichung unseres Selbstes und glauben, das Sammeln dieser Dinge und Erfahrungen wäre unsere Selbstverwirklichung. Dadurch haben wir der physischen Form ein eigenes Leben verliehen und ihr somit Macht über uns gegeben, obgleich wir selbst es sind, die die physische Welt in ihrer gegenwärtigen Form geschaffen haben. Und damit haben wir uns selbst verloren und unsere Fähigkeit eingenbüßt, unser Leben bewusst zu unserem höchsten Wohl zu erschaffen.

Wie können wir die Verbindung zu uns selbst wieder finden und damit zu wirklicher Freude und wahrer Erfüllung gelangen?

Wir können dies, indem wir uns an unser wirkliches Sein im Kontext mit der höheren Wahrheit der ganzen Schöpfung erinnern und wieder neu lernen, uns in Synchronizität mit der Quelle allen Lebens ("Gott") zum Ausdruck zu bringen. Alle Bereiche unseres Lebens sind ein Spiegel dessen, wie weit uns dies gelingt und wie gut wir die kosmischen Zusammenhänge verstehen und anwenden. Doch es braucht hierbei nicht bloß die mechanistische Umsetzung irgendwelcher Gesetzmäßigkeiten mit Hilfe mentaler Techniken, sondern eine innere Bewusstseinsveränderung, die uns an unseren wirklichen Lebenszweck erinnert: Unser ganz persönliches, "göttliches" Geschenk in die Welt zu tragen! Gelingt uns dies, so haben wir uns im wahrsten Sinne des Wortes neu erschaffen und erfahren fortan ein Glück und eine Erfüllung, die jenseits jedweden Glücksgefühls liegt, das wir durch die Anhäufung menschlicher Erfolge und materieller Dinge erreichen könnten. Und: Diese Erfüllung und dieses Glück bleiben in unserem Herzen - sie "verschwinden" nicht nach kurzer Zeit, sondern wir tragen sie nun ewig in uns.

Meine Intention der ReCreate®-Seminare ist es, Dir eine Weg zu geben, mit dessen Hilfe Du Dein Herz für die Erfahrung und Verwirklichung Deines Wahren Selbstes wieder öffnen kannst und einen neuen Sinn, neue Freude und wirkliche Erfüllung in Deinem Leben finden kannst. So viel kann ich Dir versprechen: Die Teilnahme an den ReCreate®-Intensivseminaren und -Retreats kann Dein Leben in dramatischer Weise zum Guten verändern.*

"ReCreate® - Erschaffe Dich NEU" - Die Intensiv-Seminare, die Dich wieder bewusst mit Deinem Gott-Selbst und Deinem Höchsten Potenzial verbinden

ÜbungenUnser Leben ist eine Gemeinschafts-Schöpfung zwischen unserem Körperaspekt, unserem Geist und unserem Seelen-Aspekt, dem Göttlichen ICH-BIN. Versuchen wir, Wünsche bloß durch das gezielte Einsetzens unseres Willens anzuziehen, wie uns Bücher wie "The Secret" und "The Law of Attraction" glauben machen wollen, so werden wir in den meisten Fällen erfolglos sein und unerfüllt bleiben, denn wir lassen damit unser größtes Potenzial, das Göttliche ICH-BIN ungenutzt. Damit verpassen wir auch die Erkenntnis, was uns wirkliche Erfüllung bringt und laufen stattdessen den illusionären Versprechungen der äußeren physischen Welt nach. Die physische Welt ist wichtig für die ERFAHRUNG unseres SELBST, aber nur als Rahmen und Bühne. Sie ersetzt die Erfahrung nicht, sondern sie liefert nur den Kontext dafür. Was unsere Seele sich wirklich wünscht, und wonach sie strebt, ist die ERFAHRUNG GÖTTLICHER SEINS-ZUSTÄNDE: Liebe, Güte, Großzügigkeit, Freude, Kreativität.... Und wir sind es, die die physische Welt als Werkzeug nutzen können, um diese Erfahrungen zu erschaffen.

Die "ReCreate® - Erschaffe Dich NEU"-Seminare geben Dir die Möglichkeit, Dein Wahres Selbst, Deine Göttliche Essenz kennenzulernen und zu erfahren, WER UND WAS DU WIRKLICH BIST. Du wirst herausfinden, welches die Schöpfungsvorlage für Dein Leben ist, die Deine Seele erschaffen hat und wie Du die höchste Vision über Dich selbst verwirklichen und Deine größten Potenziale entdecken und nutzen kannst. Du wirst lernen, auf welche Weise Du Dein Leben neu erschaffen und den Himmel auf die Erde bringen kannst.

Spiritualität und Bewusstseinswachstum

Du möchstest gerne weitere Ressourcen zum Thema "Spiritualität und Bewusstseinswachstum" finden? Dann empfehle ich Dir einen ausgedehnten Rundgang über meine Website. Im Menü oben (violettes Menüband) findest Du eine ganze Reihe einführender und vertiefender Artikel zu den Themen Spiritualität allgemein, zu den "Prophezeiungen vn Celestine", zu Reiki, zur Geistheilung (Geistigen Heilung) und zur positiven Realitätsgestaltung. In der linken Menüspalte findest Du unter dem Modul "Der spirituelle Blog" vertiefende Artikel zu den Lebensbereichen "Bewusstseinswachstum", "Zeitgeschehen", "Realitätsgestaltung", "Liebe und Partnerschaft", "Beruf und Berufung", "Fülle und Wohlstand" und "Heilung und Gesundheit". Lasse Dir mal Zeit und entdecke in Ruhe, wie viele wertvolle Informationen Du hier finden kannst.

P.S.: Ein Schmankerl habe ich für Dich auf meiner zweiten Website www.recreate-coaching.de eingerichtet: Hier findest Du ein außergewöhnliches Online-Orakel zur positiven Realitätsgestaltung. Viel Spaß dabei!

* Hinweis: Die Tiefe und der Umfang der in den Seminaren gemachten Erfahrungen und der Erfolg der Veränderungsprozesse hängen von der individuellen Bereitschaft des Teilnehmers ab, sich auf die Prozesse einzulassen und aktiv Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen.

Bildquellen: © Martin Heinz



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. Dezember 2015 um 21:30 Uhr
 
PACHAKÚTEC II - Die Rückkehr des Lichts PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Mittwoch, den 25. Dezember 2013 um 00:00 Uhr

Im Herbst 2013 brachte Ñaupany Puma mit Unterstützung von Anya Schmidt und dem PACHAKÚTEC-Team das von vielen Fans des Projektes lang ersehnte Buch zum Film heraus. Doch natürlich ist dieses Buch, wie auch der Titel "PACHAKÚTEC II" schon andeutet viel mehr, als nur ein Begleitbuch zum Film. Tatsächlich ist es gar kein Begleitbuch zum Film, sondern eine Vertiefung, eine umfassende Erweiterung der im Film PACHAKÚTEC vermittelten Thematik. Und diese Erweiterung umfasst die gesamte Geschichte der Menschheit von der Vergangenheit über die Gegenwart bis in die Zukunft!

Pachakutec-BuchEingebettet in seine persönliche Lebensgeschichte gibt Ñaupany Puma einen Einblick in die Lebensphilosophie der indigenen Völker und der alten "Sonnenkulturen" der Welt. Wir erfahren von der Geschichte Lemurias (der Mu-Kulturen) und Atlantis (der Tlan-Kulturen), aus welchen schließlich die Sonnenkulturen hervor gingen. Das Buch erzählt von den großen kosmischen Zyklen des Bewusstseins, des schöpferischen Ausdrucks der Menschheit innerhalb und außerhalb der Dualität und von den schwerwiegenden und zerstörerischen Folgen, die durch das "Vergessen" unseres "Wahren Seins" bis heute in der Welt verursacht wurden. Wir erfahren, welche hoch entwickelten Kultur und Lebensweise die Inka, die Maya und andere indigenen Völker aufgebaut hatten, bis ihre Lebensweise und ihre Geschichte fast völlig durch die weißen Eroberer und die "Vertreter der Kirche" zerstört wurden.

Doch Ñaupany Puma erzählt seine persönliche Geschichte und die Geschichte seinses Volkes nicht aus einer Verbitterung und Abrechnung heraus, sondern aus der Ebene der Vergebung, der allumfassenden Liebe und der wahren Bruderschaft. Der Schwerpunkt des Buches liegt in der Versöhnung zwischen allen Völkern und in der Vermittlung der universellen "Großen Wahrheiten" und "Werte", die uns einen Ausweg aus den weltweiten Problemen von Hunger, Armut, Umweltzerstörung, gewalttätigen Konflikten und Kriegen zeigen können.

Ñaupany Puma weist uns ausdrücklich auf die Bedeutung der Versöhnung mit unseren Ahnen hin, denn diese sind unsere Wurzeln. Alles, was in unserer Vergangenheit nicht geheilt wurde, wird uns in einer ungesunden, unheilvollen und selbstzerstörerischen Lebensweise gefangen halten. Und wir werden dies auch an unsere Kinder, an die nächsten Generationen weiter geben, wenn wir nicht innehalten, um uns mit dem so dringend notwendigen globalen Heilprozess auseinanderzusetzen. 

Der erste Schritt ist getan: Das aufeinander Zugehen der Kulturen. Jeder Mensch, der bereit ist, mit seinem Herzen zu sehen, wird hierin das größte Geschenk seines Lebens, das größte Geschenk für die gesamte Menschheit entdecken. Wie viel mehr Segen und Erfüllung können wir in die Welt bringen und in der Welt finden, wenn wir unsere wahren Schätze miteinander teilen, anstatt uns gegenseitig zu zerstören!

Dieses Buch ist ein wundervolles Geschenk an die Menschheit! Es weckt unser Bewusstsein auf und zeigt uns einen Weg, wie wir alle Grenzen und Begrenzungen unseres Glaubens und Denkens überwinden können und die wundervolle und unbegrenzte Vielfalt allen Lebens als den lebendigen Ausdruck des Göttlichen Schöpfers erfahren und miteinander feiern können.

Das Fazit des Buches:

"Durch die Entfaltung unserer inneren Sonne öffnet sich das Tor zwischen Seele und Geist und wir können in unser ganzes Potenzial erwachen." (S. 172) ...

"Über unsere innere Sonne entfalten wir eine höhere Liebe. Dieses Liebesbewusstsein ist anders, als die Liebe, die wir bislang gelebt haben. Eine Liebe, die nicht besitzen möchte und nicht unterdrückt. Eine Liebe ohne Bedingungen, ohne Grenzen, eine Liebe, die einfach gibt, ohne zu erwarten. Eine Liebe, die strahlt, wie die Sonne.. In dieser Liebe kann unser Mitgefühl wachsen und die wahre Bruderschaft mit allen Lebewesen möglich werden. In Verbindung mit dieser Liebe können wir beginnen, eine neue Welt zu bauen und die Vision der heiligen Regenbogenfamilie zu verwirklichen." (S. 174)

Und unsere "Innere Sonne", das ist nichts anderes als die Göttliche Quelle IN UNS, die uns mit ALLEM-WAS-IST verbindet.

Ñaupany Puma, "Pachakútec II - Die Rückkehr des Lichts"

Das PACHAKÚTEC-Projekt - www.pachakutec.com, ISBN: 978-3-9815976-0-8

Das Buch ist direkt über die Website des PACHAKÚTEC-Projektes www.pachakutec.com zu erhalten. Mit den Einnahmen wird die Projektarbeit des PACHAKÚTEC-Projektes unterstützt.

An dieser Stelle danke ich von Herzen Ñaupany Puma, Anya Schmidt und dem gesamten PACHAKÚTEC-Tean für ihre wundervolle Arbeit und das großartige Geschenk, dass sie der ganzen Welt zuteil werden ließen.

© Abbildung mit freundlicher Genehmigung des PACHAKÚTEC-Projekts



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Dezember 2013 um 11:18 Uhr
 
Das Online-Orakel zur Positiven Realitätsgestaltung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin Heinz   
Freitag, den 02. November 2012 um 09:08 Uhr

Wer es noch nicht kennt, sollte es sich unbedingt anschauen: Mein kostenloses Online-Orakel zur Positiven Realitätsgestaltung

Du findest das Online-Orakel auf meiner neuen Website www.recreate-coaching.de in zwei Varianten:

Viel Spaß beim Ausprobieren!



0 Klicks
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 22. Mai 2015 um 05:23 Uhr